Geschirr selber gestalten

Geschirr

Geschirr selber gestalten

Gewöhnliches oder veraltetes Essgeschirr ist schnell gefunden. Mit persönlichen Botschaften oder angesagten Designs kann man Teller und Tassen in neue Lieblingsteile verwandeln. Design-Stücke, die nicht jeder hat.

Den Basteltipp und die Einkaufsliste finden Sie als PDF zum Download.

Geschirr
Das brauchen Sie:

Material:
7400001 Kaffeebecher, Geschirr Porzellan, 8,5 cm (0,3l), weiß
1908100 ARMERINA Marker, 6 ml, schwarz
1908000 ARMERINA Marker Set, 12 x 6 ml: weiß, schwarz, hellblau, dunkelblau, karminrot, zinnoberrot, dunkelgrün, mittelgrün, dunkelgelb, orange, dunkelbraun, violett

 

Step 1: Als Erstes – ganz WICHTIG – das Objekt muss Staub und fettfrei sein.

Step 2: Nun ein eigenes, einfaches Muster zum Beispiel in Form von kleinen oder großen „Bubbles“ – mal mehr oder weniger, eng und auch ineinander gesetzt – mit dem Darwi-Stift (vorher gut schütteln) auf das Geschirr malen. Danach 48 Stunden trocknen lassen. Und fertig ist das Geschirr

Immer neue, tolle Basteltipps und Angebote finden Sie unter den Links. Unseren immer wechselnden Schnapp der Woche und viele weitere spannende Informationen finden Sie auf unserer Facebook Seite.</a

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.